.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gebühren

Achtung - Preisänderung nach neuer Gebührenordnung

Im Rahmen des Behandlungsvertrages erfolgt die Berechnung der tiermedizinischen Leistung wie üblich auf der Basis der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT).

Seit Mitte Februar 2020 gibt es eine Novelle der Gebührenordnung

Die
Anfahrtskosten errechnen sich durch das in der Gebührenordnung (GOT) festgelegte Wegegeld von 3,50 € brutto pro Doppelkilometer, d.h. Sie zahlen nur den einfachen Weg.

Für die Anfahrt unter 3 km gilt die Anfahrtspauschale von 13,00 € brutto.

Bei akuten Terminen nach 20.00 Uhr müssen wir, laut der Novelle der Gebührenordnung, eine Notfallgebühr von einmalig 59,50 € brutto berechnen.

Berechnet wird die Anfahrt ab Standort Schedelstraße Nürnberg.

 

Die Bezahlung erfolgt nach erbrachter Leistung vor Ort
bar
oder über Abrechnung EC-Karte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Hausbesuche
Behandlung vor Ort
Nürnberg
Fürth
Erlangen


Allgemeine und
spezielle Untersuchungen
Impfungen
Mikrochip
Ultraschall
Blutuntersuchung
Parasitenbehandlung
Zahnsanierung
ambulante
Operationen
Euthanasie
Palliativmedizin
Infusionen
Wundversorgung
OP-Nachsorge
uvm.